Im Halbfinale des Italien Pokals der 1. Amateurliga wartet nun der ASV Freienfeld auf unseren AFC Moos.
Das Hinspiel am Mittwoch konnte unsere Mannschaft mit 2:1 gewinnen. Die Tore erzielten Gufler Christoph und Capitano Brugger Raimund. Überrascht von schnellen und offensiv starken Gästen aus Freienfeld fand unsere Mannschaft kaum ins Spiel und tat sich schwer Torchancen zu erspielen. Zwar konnte sich unsere Elf im Verlauf des Spiels besser auf den Gegner einstellen und Schlussendlich den 2:1 Sieg einfahren, dennoch hinterlässt die Partie einen etwas bitteren beigeschmack für das Rückspiel in 2 Wochen. Eines ist jedoch klar, sollte unsere Mannschaft ihre Leistung abrufen können, stehen die Chancen für den Finaleinzug nicht schlecht.

Share →